Willkommen!

Hinweis für Webseiten-Bearbeiter! Bitte gehen Sie nach der ersten Anmeldung im Webbaukasten zunächst auf XXX und machen Sie sich mit den Funktionen Ihrer neuen LBV-Webbaukasten-Seite vertraut.

LBV-Umweltstation Straubing

Die LBV-Umweltstation Straubing ist staatlich anerkannt und für ihre überzeugende Arbeit mit dem Qualitätssiegel „Umweltbildung.Bayern“ des Bayerischen Umweltministeriums ausgezeichnet.

 

Wir bieteen ein vielfältiges Programm für Schulen, Kindergärten und andere Gruppen sowie regelmäßige offene Angebote für Kinder im Grundschulalter.

 

Bei spannenden und informativen Exkursionen in verschiedene Lebensräume wie Wald, Wasser, Wiese oder Hecke steht immer das eigenständige Lernen der Kinder im Mittelpunkt. Dabei werden ökologische Zusammenhänge altersgerecht erarbeitet und durch das Erschließen der bearbeiteten Themen aus unterschiedlichen Richtungen (naturwissenschaftlich, gestalterisch, spielerisch, sinnlich-emotional) verschiedene Kompetenzen besser gefördert und Inhalte effektiver verankert.

 

Die Umweltbildungsarbeit des LBV basiert auf dem Aktionsprogramm für das 21. Jahrhundert, das 1992 in Rio de Janeiro von 180 Staaten verabschiedet wurde. Diese Agenda 21 soll Kindern und Jugendlichen Kompetenzen vermitteln, die ihnen dabei helfen, ihr eigenes Leben und ihre Mitwelt zukunftsfähig und nachhaltig zu gestalten.

  

>>> Lesen Sie mehr über die Grundsätze unserer Bildungsarbeit


 Gemeinsam unterwegs in der Natur (Foto: Dr. Christian Stierstorfer, LBV)
Gemeinsam unterwegs in der Natur (Foto: Dr. Christian Stierstorfer, LBV)

Jahresprogramm für Kinder

Winzige Wasserflöhe fangen, eine Safari in den Urwald unternehmen oder mit Wolle, Seife und Wasser kleine Kunstwerke aus Filz zaubern: die Natur bietet unzählige Möglichkeiten für lustige und spannende Erlebnisse. Das Jahresprogramm bietet zahlreiche Veranstaltungen für Kinder von sechs und zehn. Weiterlesen ...

Foto: Christiane Baumann, LBV
Foto: Christiane Baumann, LBV

Angebote für Schulen/Gruppen

Die LBV-Umweltstation Straubing bietet eine Vielzahl an Veranstaltungen für Schulen, Kindergärten und andere Gruppen. Je nach Thematik und Alter der Teilnehmer dauern die Veranstaltungen zwischen 90 und 120 Minuten und können entweder auf dem ehemaligen Landesgartenschaugelände in Straubing, im Rainer Wald oder auch vor Ort an der jeweiligen Einrichtung stattfinden. 

Weiterlesen...

Foto: Christiane Baumann, LBV
Foto: Christiane Baumann, LBV

Kindergeburtstag

Mit dem GPS auf Schatzsuche gehen, als Indianer durch den Wald schleichen und die geheimnisvolle Welt der Wasserflöhe erforschen – all das und noch viel mehr können Ihre kleinen Gäste bei uns erleben. 

Schenken Sie Ihrem Kind einen unvergesslichen Tag!

Weiterlesen...


Umweltschulen in Europa

"Umweltschule in Europa - Internationale Agenda 21-Schule" ist eine Auszeichnung, um die sich bayerische Schulen bewerben können. Sie müssen dazu zwei Projekte zum Thema Umwelt und Nachhaltigkeit bearbeiten, dokumentieren und einer Fachjury vorlegen.

Weiterlesen...

Schulgärten mit Mehrwert (Foto: LBV)
Schulgärten mit Mehrwert (Foto: LBV)

Schulgartenwettbewerb

Schulgärten sind wertvolle Lernorte. Sie ermöglichen Schülerinnen und Schülern selbst mitten in der Stadt unmittelbares Naturerleben und laden zum Experimentieren und Entdecken ein. Dabei entstehen positive Emotionen, die Werthaltungen wie Naturverbundenheit, Verantwortungsgefühl und Pflegebereitschaft begünstigen. 

Der Wettbewerb geht im Schuljahr 2018/19 in die nächste Rund!