Willkommen!

Hinweis für Webseiten-Bearbeiter! Bitte gehen Sie nach der ersten Anmeldung im Webbaukasten zunächst auf XXX und machen Sie sich mit den Funktionen Ihrer neuen LBV-Webbaukasten-Seite vertraut.

Wie in ganz Deutschland macht auch vor dem Donautal der massive Rückgang der Wiesenbrüter seit vielen Jahren keinen Halt. Großer Brachvogel, Uferschnepfe, Braunkehlchen, Kiebitz und Co. haben hier kaum mehr Bruterfolg: viele Faktoren spielen zusammen, die ihnen das Leben schwer machen.

Es freut mich darum sehr, die vielen ehrenamtlich Aktiven im Donautal zwischen Regensburg und Deggendorf zukünftig hauptamtlich als Gebietsbetreuerin mit Schwerpunkt Wiesenbrüterschutz unterstützen zu können. Als Ansprechpartnerin für Behörden, Verbände, Landwirte, Naturkenner und Naturschützer bin ich ab Juli im niederbayerischen und oberpfälzischen Donautal unterwegs. Das Bündeln und Verteilen von Informationen und Wissen gehört dabei genauso zu meinem Job, wie die Planung und Umsetzung von naturschutzfachlichen Projekten. Außerdem bin ich für die Öffentlichkeitsarbeit und Besucherlenkung im Sinne der Wiesenbrüter zuständig. Träger dieser Gebietsbetreuerstelle ist der Landesbund für Vogelschutz (LBV), in deren Bezirksgeschäftsstelle in Straubing darum auch mein Büro angesiedelt ist. Finanziert wird die Stelle auch mit Mitteln des bayerischen Naturschutzfonds.

 

Bald schon bin ich dann auch mit der von weitem gut erkennbaren hellgrünen Gebietsbetreuer-Uniform außen unterwegs und freue mich, alle beteiligten Gebietskenner und -interessierte kennen zu lernen und mit Ihnen zukünftig erfolgreich zusammenzuarbeiten.

Zu erreichen bin ich über die Telefonnummer 0162  4199 205 oder eine E-Mail an verena.rupprecht@lbv.de.

 

 

Ich freue mich auf die erfolgreiche Zusammenarbeit im Wiesenbrüterschutz!

Verena Rupprecht

 

Kontakt

Verena Rupprecht

Bahnhofstr. 10

 94315 Straubing

 

verena.rupprecht@lbv.de

0162 4199205