Willkommen!

Hinweis für Webseiten-Bearbeiter! Bitte gehen Sie nach der ersten Anmeldung im Webbaukasten zunächst auf XXX und machen Sie sich mit den Funktionen Ihrer neuen LBV-Webbaukasten-Seite vertraut.

Aktiv werden für die Natur!

Wir machen Naturschutz in Bayern. Dabei sind wir erfolgreich – vielen bedrohten Arten geht es wieder besser. Natürlich nur, weil sich so viele Menschen freiwillig für die Natur einsetzen. Werden auch Sie aktiv, es lohnt sich! Ob Mitglied oder nicht: Wenn Sie Freude an der Natur haben, wenn Sie gerne etwas bewegen und sich in einem Team von Gleichgesinnten wohl fühlen, dann könnten unsere Angebote genau das Richtige für Sie sein.

Handys sammeln für die Natur (Foto: LBV)
Handys sammeln für die Natur (Foto: LBV)

Handys für den Artenschutz

In Deutschlands Haushalten schlummern unzählige ausgemusterte Handys. Für den Müll sind sie zu schade, denn rund 80 Prozent ihrer Materialien können wiederverwendet werden. 

Von unserer Handyrecycling-Kampagne profitiert die Natur gleich dreifach:

  • Schädliche Inhaltsstoffe geraten nicht in die Umwelt und den Naturkreislauf.
  • Wertvolle Rohstoffe werden professionell wiederverwertet.
  • Der LBV vor Ort erhält für jedes gesammelte Handy 0,70 Euro.

Handysammelstellen:

LBV Niederbayern, Bahnhofstr. 10, Straubing

Expert Feuchtgruber Plattling

Expert-Gwinner in Deggendorf

Gemeinsam unterwegs in der Natur (Foto: Dr. Christian Stierstorfer, LBV)
Gemeinsam unterwegs in der Natur (Foto: Dr. Christian Stierstorfer, LBV)

Ehrenamtlich enagieren

Wir sind flächendeckend in Niederbayern für den Naturschutz aktiv. Ob Biotoppflege, das Organisieren von Veranstaltungen, die Kontrolle von Amphibienzäunen und Kästen für Fledermäuse oder Schleiereulen oder auch die Betreuung von Kindergruppen. Bei uns wird es nie langweilig.

 

Interessiert? Dann melden Sie sich bei uns oder ihrer Kreisgruppe vor Ort.

Sammeln für den LBV (Foto: P. Bria, LBV)
Sammeln für den LBV (Foto: P. Bria, LBV)

LBV-Sammelwoche

Jedes Jahr im Frühling führt der LBV eine Sammelwoche durch. Insgesamt beteiligen sich etwa 25.000 Sammler jeden Alters an der Spendenwoche, darunter auch viele tausend Schüler aus ganz Bayern.

Auf die Spendengelder sind wir dringend angewiesen, denn nur dadurch kann der LBV seine vielen Aktivitäten im Naturschutz sowie in der Umweltbildung und Jugendarbeit weiterführen.

Lesen Sie hier, wofür gesammelt wird und warum Sie den LBV unterstützen sollten.