Willkommen!

Hinweis für Webseiten-Bearbeiter! Bitte gehen Sie nach der ersten Anmeldung im Webbaukasten zunächst auf XXX und machen Sie sich mit den Funktionen Ihrer neuen LBV-Webbaukasten-Seite vertraut.

Artenschutz in Niederbayern

Immer mehr Arten sind bedroht. Dagegen möchten wir etwas tun. Der LBV engagiert sich deshalb in Niederbayern bei verschiedenen Artenschutzprojekten. 

 

Diese vielfältigen Schutzmaßnahmen direkt vor ihrer Haustüre sind nur durch den Einsatz vieler ehrenamtlicher Helfer vor Ort möglich.

Wenn auch Sie aktiv werden möchten, wenden Sie sich an die LBV-Bezirksgeschäftsstelle oder die Kreisgruppe in ihrem Landkreis.

Schleiereule

Schleiereulen leben bei uns vor allem in den Flussniederungen von Isar und Donau. Seit 1992 unterstützt der LBV die seltene Eule gemeinsam mit Landwirten durch spezielle Nisthilfen in den Landkreisen Deggendorf, Dingolfing-Landau, Landshut, Straubing-Bogen, Rottal-Inn und Passau.

Weiterlesen...

Fledermäuse

Fledermäuse ziehen sich tagsüber gerne in geschützte Spalten und Höhlen zurück. Dort, wo diese fehlen, kann man sie durch Ersatzkästen unterstützen. Der LBV betreut im Bayerischen Wald in den Landkreisen Regen, Freyung-Grafenau, Deggendorf und Passau Kästen im Wald und auch an Gebäuden.

Weiterlesen ..

Waldbirkenmaus, Foto: Dr. Richard Kraft
Waldbirkenmaus, Foto: Dr. Richard Kraft

Waldbirkenmaus

Im Bayerischen Wald suchen wir auf Moorflächen gemeinsam mit dem BUND Naturschutz (BN) in den Landkreisen Regen und Freyung-Grafenau nach der Waldbirkenmaus.

Gefördert wird das Projekt durch die Regierung von Niederbayern aus Mitteln des Bayerischen Staatsministeriums für Umwelt und Verbraucherschutz. Sobald Ergebnisse vorliegen, berichten wir hier!